Steuerrecht

Vertragsärztliche Versorgung – Beschäftigung eines Vertreters oder Entlastungsassistenten während der Erziehung von Kindern unter 18 Jahren – Anspruch auf Vertretung oder Entlastungsassistenz je Kind für 36 Monate – keine Übertragbarkeit der Zeiträume gemeinsamer Erziehung

Aktenzeichen  B 6 KA 15/20 R

Datum:
14.7.2021
Rechtsgebiet:
Gerichtsart:
BSG
Dokumenttyp:
Normen:
§ 98 SGB 5
§ 7 SGB 8
§ 32 Ärzte-ZV
§ 32b Ärzte-ZV
§ 15 BEEG
§ 92 BBG 2009
§ 1 JuSchG
§ 1626 BGB
§ 1631 BGB
§ 131 Abs 1 SGG
Spruchkörper:
6. Senat

Verfahrensgang

vorgehend SG Hannover, 26. Februar 2020, Az: S 20 KA 6/16, Urteilvorgehend Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen, 28. Oktober 2020, Az: L 3 KA 31/20, Urteil

Ähnliche Artikel

Versicherungsrecht

Leistungen aus Betriebsschließungsversicherung nach behördlicher Maßnahme wegen der Corona-Pandemie
Mehr lesen

IT- und Medienrecht

Rechtsmißbrauch, Allgemeines Rechtsschutzbedürfnis, Widerklage, Leasinggeschäft, Kauf und Leasing, Leasinggeber, Leasingnehmer, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Richterliche Rechtsfortbildung, Qualifizierte Einrichtung, Vermietung, Personenkraftwagen, Nutzungsüberlassung, Marktverhaltensnorm, Kostenentscheidung, Sicherheitsleistung, Zahlungsanspruch, Anspruchsberechtigung, Erstattungsanspruch, Materiellrechtliche Ansprüche
Mehr lesen

Arbeitsrecht

Verfassungsbeschwerde, Berufung, Bewilligung, Vertragsschluss, Sondereigentum, Grundbuchamt, Eintragungsbewilligung, Grundbuch, Ausgangsverfahren, Aufteilungsplan, Mangel, Anlage, Beweislast, Gesellschaft, Darlegungs und Beweislast, erhebliches Vorbringen
Mehr lesen
Kommentare
Nach oben